Bild eines Vorratslagers

Aktuelles im Netzwerk Vorratsschutz

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu unserer Projektarbeit, dem Netzwerk Vorratsschutz und allen damit verbundenen Themen. Wir informieren Sie zudem regelmäßig über neue Erkenntnisse und Entwicklungen rund um den integrierten Pflanzenschutzes im Sektor Vorratsschutz.

Zu den DLG Feldtagen hat das Projekt Netzwerk Vorratsschutz (VSnet) durch die Präsentation im BÖLN Zelt sehr viel Aufmerksamkeit erfahren.

weiterlesen

Das Netzwerk Vorratsschutz (VSnet) präsentierte sich vom 14.-16. Juni 2022 zu den DLG Feldtagen als Mitaussteller im BÖLN-Zelt.

Am Donnerstag, 16.06.2022, 9:30 Uhr gab es von VSnet zusätzlich einen Vortrag  „Vorratsschutz ist halbe Miete: Jetzt das Getreidelager richtig sichern“ im BÖLN-Ausstellerforum.

weiterlesen

Austauschen und vernetzen war das Motto auf der Messe in Leipzig. Das Projekt präsentierte sich mit einem Stand zusammen mit dem Projektpartner Frank Hertel.

weiterlesen

Die vorliegende Broschüre „Jahresbericht 2021“ enthält Kurzberichte zum aktuellen Stand der Umsetzung ausgewählter Maßnahmen im Rahmen des Nationale Aktionsplans (NAP). Die Leitlinie zum Integrierten Pflanzenschutz im Sektor Vorratsschutz und das Projekt VSnet unterstützen die Ziele des NAP. Im Jahresbericht ist auch ein Beitrag zum VSnet Projekt enthalten.

weiterlesen

Die Leitlinie des integrierten Pflanzenschutzes für den Vorratsschutz hilft, die Ernte im Lager vor Verderb zu bewahren. Dabei sind vorbeugende Maßnahmen das erste Mittel der Wahl.

weiterlesen

Was ist dieses Jahr passiert? Und was folgt im nächsten Jahr? Das können Sie in unserem Jahresrückblick für 2021 nachlesen.

weiterlesen

Um Praxisbetrieben, die Getreide und andere Schüttgüter lagern, Handlungshilfen für den integrierten Pflanzenschutz (IPS) an die Hand zu geben, wurde eine sektorspezifische Leitlinie erarbeitet. In dem Projekt „Netzwerk Vorratsschutz“ (VSnet) wird diese erprobt, bekannt gemacht und weiterentwickelt.

weiterlesen

Um die Vorratsschutz-Leitlinien in der Praxis zu erproben, bekannt zu machen und weiterzuentwickeln, wurden im Rahmen des Projekts VSnet Umfragen zur Bekanntheit der Leitlinie zum Integrierten Vorratsschutz in unterschiedlichen Bereichen durchgeführt. Die Befragungen sind somit ein wichtiger Baustein zur Untersuchung der Leitlinie auf der Ebene der Wissensvermittlung und Wissensverbreitung. Die Zusammenfassung der Ergebnisse lesen Sie hier.

weiterlesen

"Vorräte richtig schützen und lagern" bietet Ihnen einen umfangreichen theoretischen Hintergrund und viele anschauliche Hinweise für die Umsetzung von Maßnahmen in unterschiedlichen Betriebsbereichen. Praxistipps erleichtern Ihnen die Anwendung der Empfehlungen im eigenen Unternehmen. Schädlinge und Nützlinge werden in bebilderten Steckbriefen beleuchtet. Es ist damit ein ideales Handbuch für Kurse, Fortbildung, aber auch für den Einsatz in der Praxis der Lagerhaltung, Schädlingsbekämpfung und Haushaltsführung.

weiterlesen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat am 25. August in Berlin den Erntebericht 2021 vorgelegt. Damit wurde das erste vorläufige Ergebnis der diesjährigen Raps- und Getreideernte bekannt gegeben.

weiterlesen

Nützlinge werden in Deutschland seit Langem zur biologischen Bekämpfung von Vorratsschädlingen eingesetzt. Allerdings ist die Anwendung in Getreidelägern noch wenig verbreitet. Um das weiter voranzutreiben, wird ein geeignetes Managementkonzept entwickelt. Erste Ergebnisse eines Monitorings liegen vor, jetzt soll es weiter optimiert werden, bis ein erfolgreiches und wirtschaftliches Konzept für ein Schädlingsmanagement vorliegt.

weiterlesen

Die Rheinische Bauernzeitung informiert zum Expertenworkshop. Lesen Sie im Artikel mehr dazu.

weiterlesen

Im Rahmen des von der BLE geförderten Projekts Netzwerk Vorratsschutz (VSnet) wurden zwei Umfragen zur Bekanntheit der Leitlinie zum Integrierten Vorratsschutz durchgeführt. Eine Befragung richtete sich an Landwirte und Praktiker in der Lagerhaltung , eine weitere Befragung richtete sich an die landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen.

weiterlesen

Mehr als 50 Vorratsschutz-Experten diskutierten am 22. April 2021 im Rahmen eines virtuellen Workshops über den Einsatz von Nützlingen in der Getreidelagerung. Dabei zeigten die Versuchsergebnisse aus dem Netzwerk Vorratsschutz und die Praxiserfahrungen der Teilnehmer, dass großes Interesse an...

weiterlesen

Im März fand wieder ein Zusammentreffen der VSnet Demonstrationsbetriebe statt. Diesmal trafen sich die VSnet Projektmitglieder online im Rahmen eines Seminars zum Thema Biologische Bekämpfung im Vorratsschutz.

weiterlesen