VSnet informiert

Neben Themen wie die Beurteilung des Bodengefüges, Grundlagen der Kompostierung und aktuellen Informationen der Marktgesellschaft der Naturland Bauer AG war VSnet zum Thema Getreidelagerung im Ökolandbau unter der Anwendung der Leitlinie im Vorratsschutz vertreten.
Im fachlichen Austausch ging es beispielsweise darum mit regelmäßigen Kontrollen das Lager auf Schäden zu prüfen und mit vielen kleinen Routine-Maßnahmen die Getreidelagerung zu verbessern. Unter anderen informierte eine Teilnehmerin, dass Risse und Ritzen in Wänden oder auf Böden aus Beton leicht mit einer Harz-Beschichtung versehen werden können, um glatte Flächen zu erhalten, die gut zu reinigen sind und in denen sich kein Schädling mehr verstecken kann.